×
View this page in English

Messsucherkameras

Eine Messsucherkameras ist eine Kamera mit einer Hilfe für das Fokussieren im Sucher. Die eine der ersten Kameras dieser Art war die Contax II von Zeiss Ikon. Heute noch bekannter sind die Leica Kameras der M-Baureihe. Fast alle Modelle werden manuell von Hand fokussiert.

In den meisten Modelle ist ein Schnittbildentfernungsmesser verbaut. Der Sucher zeigt dabei zwei Bilder, durch das Drehen am Objektiv verändert sich die Position. Wenn die Bilder übereinander liegen und so zu einem verschmelzen, ist das Motiv im Fokus. Manche Modelle oder bei externen Messsuchern muss das Ergebnis noch auf das Objektiv übertragen werden, da keine direkte Verbindung besteht.

Messsucherkameras haben ihre Vor- und Nachteile. Entscheidend im Vergleich zu einer Spiegelreflexkamera ist der fehlende Spiegel, da der Sucher einer Messsucherkamera nicht mit dem Objektiv verbunden ist. Dadurch gibt es weniger Bewegung und Schwingung in der Kamera und es werden längere Belichtungszeiten bei sinkender Verwacklungsgefahr ermöglicht. Außerdem ist das Motiv konstant durch den Sucher sichtbar und, je nach Modell, ist das Sucherbild noch heller.

Die Nachteile sind durch die Entkopplung zwischen Sucher und Objektiv, die fehlende Kontrolle. Außerdem gibt es Schwierigkeiten bei der Verwendung von Tele-Objektiven, da der entsprechende Sucherrahmen sehr klein wäre und eine präzise Bildkomposition und Scharfeinstellung extrem schwierig machen würde.

messsucherkamera-leica-contax-35mm
Bild: Alexander Andrews

Diese Kameras wurden im Laufe der Geschichte von vielen berühmten Fotografen verwendet und sind besonders in den Bereichen Straßenfotografie, Dokumentarfotografie und Reisefotografie beliebt.

Henri Cartier-Bresson, der weithin als Vater des modernen Fotojournalismus gilt, benutzte während seiner gesamten Karriere eine Leica Messsucherkamera. Er war bekannt für seine ehrlichen, spontanen Bilder, die das Wesentliche des täglichen Lebens einfingen.

Ein weiterer berühmter Fotograf, der Messsucherkameras verwendete, war Robert Frank, der vor allem durch sein Buch “The Americans” bekannt wurde. Frank benutzte eine Leica Messsucherkamera, um die Menschen und Landschaften der Vereinigten Staaten zu fotografieren, wobei er einen ungeschminkten Blick auf das Land einfing, der sich von allem bisher Dagewesenen unterschied.

Auch Elliott Erwitt, der für seine humorvollen und oft freimütigen Aufnahmen von Menschen und Tieren bekannt ist, hat während seiner gesamten Karriere eine Messsucherkamera verwendet. Seine Arbeiten, die oft das Unerwartete und Absurde einfangen, sind ein Beweis für die Vielseitigkeit und Flexibilität der Messsucherkamera.

amica-eyelux-messsucherkamera-bnv
Amica Eyelux
Die Amica Eyelux ist eine Messsucherkamera und wurde unter der Marke Amica verkauft.
ansco-anscoset-messsucherkamera-bnv
Ansco Anscoset
Die Ansco Anscoset ist eine Messsucherkamera aus japanischer Produktion für das Kleinbildformat.
ansco-anscoset-ii-35mm-kamera
Ansco Anscoset II
Die Ansco Anscoset II ist eine Messsucherkamera aus den 1960er Jahren aus japanischer Produktion.
ansco-anscoset-iii-messsucherkamera-bnv
Ansco Anscoset III
Die Ansco Anscoset III ist eine Messsucherkamera für Kleinbildfilm und das letzte Modell der Anscoset-Serie.
canon-canonet-film-35mm-japan-1
Canonet
Die Canonet ist eine Messsucherkamera aus den 1960er Jahren von Canon.
cavalier-ee-auto-35-messsucherkamera-bnv
Cavalier EE Auto 35
Die Cavalier EE Auto 35 ist eine Kleinbildkamera, die unter dem Markenzeichen von Cavalier verkauft wird.
fujica-35-auto-m-messsucherkamera-bnv
Fujica 35 Auto M
Die Fujica 35 Auto M ist eine Messsucherkamera aus den 60er Jahren mit Verschlusspriorität für Kleinbildfilme.
hanimex-35-auto-ee-cds-messsucherkamera-bnv
Hanimex 35 Auto-EE CDS
Die Hanimex 35 Auto-EE CDS ist eine Messsucherkamera, die unter der Marke Hanimex vertrieben wird.
kodak-35-rf-rangefinder-camera
Kodak 35 RF
Die Kodak 35 RF ist eine Messsucherkamera aus den 1940er Jahren von Eastman Kodak.
kodak-ektra-messsucherkamera-bnv
Kodak Ektra
Die Kodak Ektra ist eine fortschrittliche Messsucherkamera aus den 1940er Jahren von Kodak.
kodak-signet-35-messsucherkamera-bnv
Kodak Signet 35
Die Kodak Signet 35 ist eine hochwertige Messsucherkamera aus den 1950er Jahren.
lomo-130a-messsucherkamera-bnv
Lomo 130A
Die Lomo 130A und die Lomo 130AL sind Kleinbildkamera und waren der Versuch einer günstigen Version der Sokol Automat zu kreieren.
minolta-a-messsucherkamera-bnv
Minolta A
Die Minolta A ist eine manuelle Kleinbildkamera aus den 1950er Jahren von dem damaligen Unternehmen Chiyoda Kōgaku Seikō.
minolta-a-2-messsucherkamera-bnv
Minolta A-2
Die Minolta A-2 ist eine Messsucherkamera aus den 1950er Jahren für das Kleinbildformat.
minolta-a-2-lt-messsucherkamera-bnv
Minolta A-2 LT
Die Minolta A-2 LT ist eine Messsucherkamera aus den 1950er Jahren mit Wechselobjektiven.
minolta-a3-messsucherkamera-bnv
Minolta A3
Die Minolta A3 ist eine Messsucherkamera aus den 1950er Jahren des japanischen Herstellers.
minolta-al-messsucherkamera-bnv
Minolta AL
Die Minolta AL ist eine japanische Kamera mit fixem Objektiv für Kleinbildfilm.
minolta-al-2-messsucherkamera-bnv
Minolta AL-2
Die Minolta AL-2 ist eine Messsucherkamera aus den 1960er Jahren für das Kleinbildformat mit eingebautem Belichtungsmesser.
minolta-al-e-messsucherkamera-bnv
Minolta AL-E
Die Minolta AL-E ist eine Messsucherkamera mit Belichtungsmesser für das Kleinbildformat aus den 1960er Jahren.
minolta-al-f-messsucherkamera-bnv
Minolta AL-F
Die Minolta AL-F ist eine Messsucherkamera aus den 1960er Jahren für das Kleinbildformat.
minolta-als-messsucherkamera-bnv
Minolta ALS
Die Minolta ALS ist eine Messsucherkamera aus den 1960er Jahren für das Kleinbildformat.
minolta-autopak-800-messsucherkamera-bnv
Minolta Autopak 800
Eine Messsucherkamera für das 126-Filmformat von Minolta aus dem Jahr 1969.
minolta-cle-messsucherkamera-bnv
Minolta CLE
Die Minolta CLE ist die Nachfolgerin die Minolta CL und kann mit M-Linsen verwendet werden.
minolta-electro-shot-messsucherkamera-bnv
Minolta Electro Shot
Die Minolta Electro Shot ist eine Messsucherkamera mit Belichtungsmesser aus den 1960er Jahren.
minolta-hi-matic-messsucherkamera-bnv
Minolta Hi-Matic
Die Minolta Hi-Matic ist eine Kleinbildkamera aus den 1960er-Jahren und das erste Modell der Hi-Matic-Serie.
minolta-hi-matic-11-messsucherkamera-bnv
Minolta Hi-Matic 11
Die Minolta Hi-Matic 11 ist eine Fotokamera aus den späten 1960er-Jahren aus Japan für das Kleinbildformat.
minolta-hi-matic-7-messsucherkamera-bnv
Minolta Hi-Matic 7
Die Minolta Hi-Matic 7 ist eine 1960er Messsucherkamera für das Kleinbildformat mit Belichtungsautomatik.
minolta-hi-matic-7s-messsucherkamera-bnv
Minolta Hi-Matic 7s
Die Minolta Hi-Matic 7s ist eine Messsucherkamera mit Belichtungsautomatik für das 35mm-Format aus den 60ern.
minolta-hi-matic-7sii-messsucherkamera-bnv
Minolta Hi-Matic 7sII
Die Minolta Hi-Matic 7sII ist eine japanische Kleinbildkamera mit Messsucher, die wohl nicht von Minolta gebaut wurde.